Skip to main content

Black + Decker GKC1825L20 Lithium Akku-Kettensäge

128,26 € 159,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2018 02:08
Hersteller
Typ
Gewicht3,1 kg
Tankinhalt (Öl)53 ml
Schwertlänge25 cm
Kettengeschwindigkeit3,5 m/s
Lautstärke78 dB
Akku-Ladezeit300 Min.
Akku-Laufzeit30 Min.
Akku-Spannung18 V

Die Black + Decker GKC1825L20 Akku Kettensäge hat gegenüber anderen Kettensägen einen großen Vorteil. Sie ist wesentlich leiser als Benzin Kettensägen. Vor allem wenn man selbst kleine Kinder hat oder auch der Nachbar, ist dies ein großer Vorteil. Natürlich ist eine geringe Lautstärke auch für einen selbst angenehmer, wenn man arbeitet. Die Black + Decker GKC1825L20 Akku Kettensäge konnte aber auch in vielen anderen Punkten bei den Kunden ebenfalls überzeugen.

Akku- und Sägeleistung der Black + Decker GKC1825L20

Akku Kettensägen stehen häufig in Verruf, weil sie keine Kraft hätten. Meistens wird behauptet, dass der Akku geschont werden muss, und der Motor deshalb nicht wirklich Kraft entwickelt. Das stimmt allerdings auch nur zur Hälfte. Tatsächlich unterscheidet sich die Leistung der Akku Kettensägen kaum von der Leistung der Benzin- oder Elektrokettensägen. Bei sehr anstrengender Arbeit wird der Akku aber wesentlich schneller leer. Die Black + Decker GKC1825L20 Akku Kettensäge verfügt, wie der Name bereits sagt, über einen hochwertigen 18 Volt Lithium-Ionen Akku. Insgesamt ist die Leistung von Säge und Akku in Ordnung. Der Motor hat die zum Sägen benötigte Kraft und auch der Akku hält lange genug.

Schwert, Kette und Handhabung 

Zugegeben, unter dieser Überschrift haben wir ein bisschen viel zusammengepackt. Dabei ist das Schwert der Black + Decker GKC1825L20 der Hauptgrund, wieso die Säge viel Kritik von Käufern bekommt. Wieso hat man die Black + Decker GKC1825L20 mit einem derartig kleinem Schwert ausgestattet? Insgesamt ist das Schwert nur 20 cm lang, was im Vergleich zu anderen Sägen sehr wenig ist. Es gibt auch Kettensägen, die in etwa die doppelte Länge aufweisen.

Das kurze Schwert stört bei manchen Arbeiten enorm. Zur Kette wiederum lässt sich laut Kunden nur positives Sagen. Sie läuft rund und ist aus hochwertigem Chrom gefertigt, sodass sie nur selten nachgeschärft werden muss. Die Handhabung ist ein großes Plus der Black + Decker GKC1825L20 Akku Kettensäge. Die Säge ist recht leicht und ergonomisch geformt, sodass man sie auch mit nur einer Hand bequem führen kann.

Sicherheit der Black + Decker GKC1825L20

Um die Sicherheit der Black + Decker GKC1825L20 Lithium Akku Kettensäge zu erhöhen, hat der Hersteller verschiedene Funktionen eingebaut. Zum einen verhindert der Rückschlagschutz, dass man bei einem Rückschlag verletzt wird. Diese Funktion ist mittlerweile bei allen Kettensägen Standard, da ein Rückschlag ansonsten sehr gefährlich werden kann. Um die Säge starten zu können, muss erst eine Sicherheitssperre ausgeschaltet werden. Dadurch wird verhindert, dass Kinder die Säge aus Neugier starten und sich dann an ihr verletzen. Der Softgriff der Black + Decker GKC1825L20 sorgt auch bei der Benutzung von Handschuhen für einen sehr guten Halt. Anschlagskrallen erleichtern einem das Sägen von kleineren Bäumen.

Fazit

Die Black + Decker GKC1825L20 Akku Kettensäge ist eine zuverlässige Säge, die auch bei den Kunden überzeugen konnte. Als sehr störend empfanden viele das gerade einmal 20 cm lange Schwert, das viele Arbeiten erschwerte. Aufgrund fehlender Akkuleistung empfehlen aber viele Anwender die Black + Decker Kettensäge weniger zum Fällen von Bäumen. Sehr gut eignet sie sich hingegen zum Ausdünnen von Bäumen und auch zum Schneiden von Brennholz. Die hochwertige Sägekette aus Chrom hat dagegen viele Käufer überzeugt.

Black + Decker GKC1825L20 Lithium Akku-Kettensäge

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


128,26 € 159,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2018 02:08